C2C LAB

Education. Inspiration. Innovation

Das C2C LAB in Berlin ist die weltweit erste umfassende Sanierung nach den innovativen Kriterien von Cradle to Cradle. Auf 400 m2 werden C2C Denkschule und Designkonzept als Bildungszentrum, NGO Head Office und Reallabor inhaltlich und praktisch erlebbar. Dazu haben wir eine stark sanierungsbedürftige Gewerbefläche in einem zentral gelegenen Ost-Berliner Plattenbau ausgewählt. Wo Stahlbeton der DDR auf Innovation trifft, entsteht etwas Neues – ohne zukünftigen Bauschutt.

Mit dem C2C LAB setzen wir neue Maßstäbe bei Qualität und Innovation – für gesunde und kreislauffähige Produkte mit einem positiven Fußabdruck. Wir bringen Pionier*innen zusammen und beschleunigen so den Übergang in eine Welt ohne Müll.  

In unserem C2C LAB erwecken wir unsere Denkschule und unser Designkonzept zum Leben: Die Sanierung erfüllt unsere strengen Kriterien. Die Ausstattung der Räume ebenso. Und die Themen der Veranstaltungen informieren und inspirieren zum Umdenken. So wird das C2C LAB zu einem einzigartigen Ort. Es ermöglicht neue Perspektiven auf den durchdachten Umgang mit Ressourcen. Es stellt unsere Denkmuster über die Vielfalt der Menschen, Begebenheiten und der Umwelt vom Kopf auf die Füße. Im C2C LAB agieren Menschen als Nützlinge.

So geht Morgen.

C2C LAB

Innovation. Education. Inspiration.

Das C2C LAB in Berlin ist die weltweit erste umfassende Bestandssanierung nach Cradle to Cradle-Kriterien und macht sie als Bildungszentrum, NGO-Office und Reallabor inhaltlich und praktisch erlebbar. Als Qualitäts- und Innovationstreiber in Berlin setzt die Cradle to Cradle NGO mit dem LAB neue Maßstäbe für gesunde und kreislauffähige Innovationen mit einem positiven Fußabdruck. Das C2C LAB bringt C2C-Changemaker zusammen und beschleunigt den Übergang zu einer C2C-Zukunft. Es bietet ein Angebot mit Workshops, Vorträgen, Podiumsdiskussionen etc. für alle Altersgruppen und für jeden Wissensstand.

Mit dem C2C LAB leben wir die C2C Denkschule und das Designkonzept – angefangen bei der weltweit ersten Sanierung nach C2C und der Ausstattung der Räume, über die Themen der Veranstaltungen bis hin zu den Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten. Das C2C LAB ist ein einzigartiges Projekt und steht für neue Sichtweisen für den Umgang mit Ressourcen und der Nutzung regenerativer Energie, wie wir mit der Vielfalt der Menschen, Begebenheiten und der Umwelt umgehen und über die Bedeutung des Menschen als Nützling.

Das C2C LAB ist der richtige Platz, um alte Denkmuster zu sprengen und neues Denken voranzubringen.

Eventlocation, Raum für Bildung und Community-Hub: das alles ist unser C2C LAB in Berlin. Unsere Seminare, Workshops, Vorträge oder Podiumsdiskussionen inspirieren. Hier treffen führende Akteur*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Zivilgesellschaft aufeinander. Ob als Schulklasse, Team oder Expert*innengruppe: Wir zeigen zahlreiche Praxisbeispiele – vom trinkbaren Reinigungsmittel bis zum luftreinigenden Teppich. Das C2C LAB ist zudem zentraler Treffpunkt und Plattform für die C2C Community und Ausbildungszentrum für alle progressiven Weltverbesserer*innen. Unsere Leidenschaft ist ansteckend: Wir wollen das Prinzip „Müll“ aus den Köpfen streichen – damit Nährstoff immer Nährstoff bleibt!

Bildungszentrum

Bildungszentrum

Das C2C LAB in Berlin bietet eine zentrale Eventlocation mit öffentlichen Bildungskalender und konkreter Veranstaltungssaison. In den Räumlichkeiten des C2C LABs haben Menschen jeder Altersgruppe und jedes Wissensstandes die Möglichkeit, an Seminaren, Workshops, Vorträgen und Podiumsdiskussionen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft zum Thema C2C teilzunehmen. Neben unserem vielfältigen Bildungsangebot, bieten wir Führungen für Schulklassen, Gruppen sowie für C2C-Interessierte an. Durch regelmäßige Community-Treffen ist das C2C LAB Treffpunkt und Plattform für eine starke C2C-Community und gleichzeitig Ausbildungszentrum für C2C-Botschafter*innen. Politische Veranstaltungen, C2C (Fach-)Foren und vieles mehr – lassen Sie sich von uns inspirieren und bilden Sie sich weiter! So können wir unsere Expertise teilen und gemeinsam die Debatte prägen.

NGO-Office

Mehr als 700 Aktive in über 50 Initiativen, 20 hauptamtliche Teammitglieder in zehn Referaten unseres Head Offices: Cradle to Cradle NGO ist eine wachsende Organisation, und unser C2C LAB ist dafür genau das richtige Zuhause. Auf 400 m2 setzen wir alles daran, die großartige Flut der Anfragen zu bearbeiten. Zudem verstärkt das C2C LAB unsere Präsenz im politischen Berlin: Der gesellschaftliche, wissenschaftliche und wirtschaftliche Diskurs um den positiven Fußabdruck beginnt hier! 

NGO-Office

Mit 700 Aktiven die in über 50 Initiativen bundesweit organisiert sind, 6 Abteilungen und 14 Teammitgliedern in der Bundesgeschäftsstelle ist der Cradle to Cradle NGO eine stetig wachsende NGO. Das C2C LAB bietet eine langfristige Perspektive, das kontinuierliche Wachstum unserer NGO weiterhin zu ermöglichen, der stetig steigenden Nachfrage nach C2C-Themen gerecht zu werden sowie unsere Bildungs- und Vernetzungsarbeit noch weiter auszudehnen. Gleichzeitig wird durch das C2C LAB die Präsenz von C2C im politischen Berlin erhöht und bietet damit Raum für politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Diskurs für einen positiven Fußabdruck.

Begrünte Wände, die gut aussehen – und die Luft reinigen. Teppiche, die Wohnlichkeit verbreiten – und Feinstaub binden. Und Büromöbel, die nicht nur für Menschen gut sind – sondern auch für die Umwelt: Willkommen im C2C LAB – der ersten Sanierung, die konsequent nach den Kriterien von Cradle to Cradle durchgeführt wurde. Kein einziger Rohstoff geht hier verloren, sondern kann nach seinem Einsatz komplett wiederverwendet werden – das ist C2C in Architektur und Bau. Dank zahlreicher Partner*innen sind die Sanierung des Ost-Berliner Plattenbaus sowie der laufende Betrieb zugleich Praxisbeispiel und Reallabor. Als Leuchtturmprojekt mit viel Raum für Best-Practice ist unser LAB aber nicht nur Showroom für marktreife Innovationen, sondern auch Motor und Teststrecke für neue C2C-Produkte. DDR meets C2C: Wo Stahlbeton von gestern auf Design von morgen trifft, wird unser innovatives Konzept Realität.

Reallabor

Reallabor

Begrünte Wände, die die Luft reinigen, Teppiche die den Feinstaub binden und Büromöbel, die nicht nur gesund für den Menschen, sondern auch für die Umwelt sind. Und das alles so, dass Rohstoffe nicht verloren gehen, sondern am Ende der Nutzung wiederverwertet werden können – so sieht C2C im Bau- und Architekturbereich aus. Diese Innovationen werden im C2C LAB auf 400 qm Best-Practice als C2C-Leuchtturmprojekt erstmals sichtbar gemacht. Dank zahlreichen Partner*innen und Unternehmen für die Sanierung und den laufenden Betrieb, die unsere Mission von einer C2C-Zukunft teilen, ist das C2C LAB Praxisbeispiel und Reallabor zugleich. Im Vordergrund steht dabei für uns, Innovationen zu testen, voranzutreiben, sowie das Verständnis von Qualität nach C2C zu verdeutlichen und zu zeigen, was es Neues in der C2C Welt gibt. So wird die C2C Denkschule und das Designkonzept in die Praxis umgesetzt. Alles vereint an einem Ort – dem C2C LAB.