Partner besichtigen das Reallabor

C2C LAB Sanierung

Partner besichtigen das Reallabor

Partner besichtigen das Reallabor 3008 2005 C2C LAB

Am 28. Mai luden wir unsere Partner zu einer Sneak Preview ein: Die Anwesenden hatten die Gelegenheit die neuen Räumlichkeiten zu betreten und sich ein Bild über den aktuellen Stand der Sanierungsarbeiten zu machen. Zudem lernten die Unternehmensvertreter*innen das Team der Geschäftsstelle kennen und auch die Partner konnten sich untereinander austauschen.

Tim Janßen und Nora Sophie Griefahn (Geschäftsführende Vorständ*innen) gaben den Gästen einen Einblick in die Entstehung des LABs, von der Idee eines neuen NGO-Office, das zugleich Bildungszentrum und Reallabor werden soll, der Suche nach einem geeigneten Objekt, bis zur Umsetzung des Vorhabens in den 400m²-großen Räumen in einem Plattenbau. Damit ist dieses Projekt bis heute einzigartig und die erste umfassende Bestandssanierung nach Cradle to Cradle-Kriterien weltweit.

Möglich wurde dies durch die Zusammenarbeit des C2C e.V. mit verschiedenen Unternehmen, die Produkte nach Cradle to Cradle-Kriterien anbieten. Von den Fenstern, Trennwänden, Decken, Farben bis hin zu Möbeln und Beleuchtung werden ausschließlich kreislauffähige und gesunde Materialien verwendet.

Um den Partnern einen exklusiven Einblick in den Prozess zu geben führte Tim Janßen durch alle Räumlichkeiten. Besonders interessant für die Gäste war zu sehen, wo und wie ihre Materialien seit dem Start der Sanierung im März 2019 verbaut und welche praktischen Erfahrungen mit den Baustoffen gemacht wurde. Auch untereinander konnten sich die Partner austauschen und so einen Einblick in andere Geschäftsfelder der C2C-Pionier*innen erhalten.

Nach der Veranstaltung können wir uns über ein durchweg positives Feedback freuen: Alle Anwesenden waren begeistert von unserem innovativen Projekt und sind gespannt auf das Endergebnis. Das C2C LAB war damit zum ersten Mal ein Raum für Vernetzung, Austausch und Weiterbildung. Wir freuen uns sehr auf die Eröffnung und hoffen auf viele weitere tolle Events!